MusikfreundInnen aufgepasst: Oh Yeah, She Performs! verlost 2 mal 2 Tagespässe für das Lent Festival in Maribor, das noch bis Samstag Abend läuft! Unter diesem Link findest Du das komplette Programm.

Schreib einfach eine Mail mit dem Betreff “Lent Festival” an office@nullmobilefilm.at – Name und Telefonnummer nicht vergessen – die GewinnerInnen werden umgehend verständigt.

Viel Glück!

  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/1-New-York-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/2-Teresa-im-Loft-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/3-Beim-Interview-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/4-China-Town-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/5.-Über-die-Manhattan-Bridge-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/6-Regisseurin-Mirjam-Unger-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/7-Teresa-Rotschopf-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/8-Teamwork-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/9-Posen-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/10-Soundcheck-488x365.jpg

Teresa Rotschopf tritt auf Einladung des Austrian Cultural Forum New York gemeinsam mit Produzent Patrick Pulsinger im Santos Party House in New York City auf. Es ist ihr erstes großes Konzert als Solokünstlerin, unser Filmteam ist mit dabei und mindestens so aufgeregt wie Teresa … Continue reading

  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/1-Aufeinandertreffen-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/2-Weiter-im-Tourbus-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/3-Fahrt-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/4-Soundcheck-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/5-Publikum-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/6-Konzert-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/7-Eva-im-Publikum-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/8-Konzert-+-Kamera-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/9-Luise-Pop-+-Fans-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/10-Fan-danach-488x365.jpg

Vera Kropf und ihre Band Luise Pop sind seit Anfang März mit ihrem neuen Album „Time Is A Habit“ auf Tour in Europa – Berlin, Leipzig, Prag u.a. Städte waren schon dran! Heute ist Kosice in der Slowakei an der Reihe. Das Filmteam stößt auf der Strecke zur Band dazu, die von Ostrava mit dem Tourbus unterwegs ist. Verfrühtes Aprilwetter mit Sonnenschein und Regensturm begleitet uns auf der Busfahrt, während sich die Regisseurin Mirjam Unger mit der Band über den Verlauf der Tour und die Zukunft unterhält.

Bei der Ankunft am Veranstaltungsort Tabacka Kulturfabrik muss alles ganz schnell gehen, denn die Band ist spät dran! Kurzes kennen lernen, Aufbau, Soundcheck, alles was sich vor unseren Kameras abspielt wirkt routiniert und professionell. Die aufwendige 24-Spur-Aufnahme, die wir für den Dolby-Surround-Ton im Kino später brauchen, hat unser 2.Tonmeister bereits am Nachmittag aufgebaut. Somit ist alles für den Abend vorbereitet. Dann bleiben uns genau noch 30 min. für ein schnelles Abendessen bevor die Band sich umziehen und schminken muss, damit sie rechtzeitig bereit sind. Man kann die Aufregung spüren. Continue reading

  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/1.-Luise-Pop-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/2.-Filmteam-zu-Hause-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/3.-Claus-Pitsch-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/4.-Vera-im-Microfonwald-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/5.-Beim-Soundcheck-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/6.-Kamerabesprechung-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/7.-Vera-Kropf-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/8.-Vera-Kropf-2-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/9.-Filmteam-in-the-crowd-488x365.jpg

Unser erster Dreh mit Luise Pop steht vor der Tür. Ein aufregender Tag für uns und die Band. Immerhin werden sie heute Abend ihr neues Album „Time Is A Habit“ in der Transporter Bar präsentieren. Während ein Teil des Filmteams in Veras Wohnung zu drehen beginnt, bereitet der andere Teil schon alles für das Konzert am Abend vor. Tonmeister Claus Pitsch baut einen Wald aus Mikrophonen auf der kleinen, wohnzimmerartigen Bühne auf, während Markus Harthum kistenweise Lichtequipment in das Lokal schleppt.

Am frühen Abend treffen die Bandmitglieder und das Filmteam in der Transporter Bar ein. Labelchef Bernhard Kern von Siluh Records hat mittlerweile alle Hände voll zu tun. Die Generalprobe verläuft gut – hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen…

Continue reading

  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/1.-10-Jahre-FM4-soundpark-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/3.-Vorbereitungen-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/4.-Kamerafrau-Eva-Testor-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/5.-Soundcheck-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/6.-Filmteam-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/7.-Patrick-Pulsinger-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/8.-Ruhe-vor-dem-Sturm-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/9.-Kurz-vor-dem-Konzert-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/10.-Teresas-Moment-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/11.-Wir-packen-zusammen-488x365.jpg

FM4 Soundpark hat 10.Geburtstag und zu diesem Anlass findet eine Studio2 Session statt. Host ist Patrick Pulsinger, Teresa Rotschopf ist dabei und 45 andere MusikerInnen. Kurz nach unserem Filmteam trifft Teresa mit Baby, Freund, Mutter und Stiefmutter on location ein. Wir alle sind gespannt auf den ersten großen Solo-Auftritt von Teresa.

Regisseurin Mirjam Unger macht es sich mit Teresa und ihrer Mutter Backstage gemütlich für ein kleines Interview. Unser Tonmann Peter Utvary verkabelt Teresa. Jedoch immer mehr Menschen strömen durch die Gänge, es wird schwieriger sich fortzubewegen. Wir versuchen den Überblick zu bewahren und Teresa keine Sekunde aus den Augen zu verlieren, denn wieder finden scheint hier unmöglich. Dann geht’s zum Soundcheck – eine echte Herausforderung bei so vielen KünstlerInnen und kaum Zeit wirklich alles einmal durchzuspielen.

Continue reading

  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/1.-Gustav-on-Stage-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/2.-Gustav-on-the-Road-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/3.-Filmteam-on-the-Road-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/4.-Filmteam-im-Nebel-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/5.-Kamerafrau-Eva-Testor-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/6.-Gustav-am-Klavier-488x365.jpg
  • http://www.ohyeahsheperforms.com/wp-content/uploads/7.-Thalia-Theater-488x365.jpg

Gustav  tritt heute im berühmten Thalia Theater in Hamburg auf, ein Doppelkonzert mit Ex-Blumfeld-Sänger Jochen Distelmayer. Dieser scheint etwas verwundert von dem Umstand, dass ein Kamerateam dabei ist, das sich nicht um ihn kümmert. Eva Jantschitsch, die Musikerin hinter Gustav, grinst und nimmt’s gelassen, sie ist unsere Anwesenheit längst gewöhnt.

Der Dreh beginnt mit einem Interview in der Hotellobby und einer Runde durch die Hafenstadt: Gustav unterwegs, bepackt mit schwerem Koffer und mit Blick auf die Sehenswürdigkeiten, dann beim Bühnenaufbau. Eva Testors Kamera folgt ihr ständig, manchmal so konzentriert, dass sie von Regieassistentin Nora Friedel vor dem Stolpern bewahrt werden muss; dazwischen das Lächeln Mirjam Ungers, denn noch ahnt die Regisseurin nicht, dass in Kürze die aufwendige Ton-Aufnahme streiken wird …

Continue reading